Helmarshausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Willkommen auf der Internetseite des Heimatvereins Helmarshausen!

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Geschichte und historischen Schätze der Stadt Helmarshausen der Öffentlichkeit bekannt zu machen und sie im Bewusstsein zu bewahren. Wir laden Sie herzlich ein, sie näher kennenzulernen, ob durch einen Museumsbesuch, eine Besichtigung des Klosters und der Krukenburg oder durch Aktionen, die wir auf unserer Seite bekannt geben werden.

  • Das ehemalige Benediktiner-Kloster (997 – 1538) nimmt mit seinen Kunstwerkstätten einen besonderen Platz ein.



  • Die Ruine der Krukenburg ist mit der Johannes-Kapelle, einem Nachbau der Grabeskriche von Jerusalem, ein kulturhistorisches Bauwerk von besonderer Bedeutung. Von der Plattform des ehemaligen Bergfrieds  haben die  Besucher einen herrlichen Blick auf das Diemeltal, den Reinhardswald und Solling.


  • In unserem Museum ist ein Faksimile des berühmten Evangeliar Heinrich des Löwen ausgestellt, das im Kloster Helmarshausen entstanden ist.  Im Museum sehen Sie weitere Bilder von diesem Kunstwerk. Die Ausstellung wird ergänzt durch eine umfangreiche Sammlung von Grundstoffen für die Herstellung der Farben und Tinten.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü